Nach umfangreichen Vorbereitungen konnten wir nun den ersten Ausbildungsgang zum Fahrlehrer B/BE beginnen.

Als letzter Baustein wurde die Zulassung durch die Qualidata GmbH, von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DakkS) akkreditierte Fachkundige Stelle, durchgeführt.

Herr Patrick Betzing, Akademieleiter der atc Germany, durfte am 20. Juni 2020 zahlreiche Teilnehmer zur Ausbildung zum Fahrlehrer B/BE begrüßen.

Der Ausbildungsgang umfasst 1151 Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis, sowie 720 Stunden Lehrpraktikum. Insgesamt dauert die Ausbildung somit ca. 13,5 Monate, gegliedert in 3 Phasen.

Profitieren Sie von der hohen Nachfrage an Fahrlehrern und lassen sich bei uns in einem Beruf mit Zukunft ausbilden. Gerne geben wir all unser Wissen und unsere Erfahrung an unsere Teilnehmer weiter.